Schlechteste Weihnachtsgeschenke aller Zeiten!

Der Kauf eines erschwinglichen und angemessenen Weihnachtsgeschenks ist nicht das Schwierigste auf der Welt – wie kommt es also, dass wir alle während der Weihnachtszeit ein unvergessliches Geschenk erlebt haben? Vielleicht waren meine persönlichen schlechten Gaben, weil ich das Ganze überlegt habe und einfach mit Bauchgefühl hätte gehen sollen. Aber wenn man das sagt, ist es einfach gedankenlos, sich für den No-Brainer zu interessieren und eine Geschenkkarte oder einen Gutschein zu senden. Hier ist es also, meine Liste der schlimmsten Weihnachtsgeschenke aller Zeiten – ich muss zugeben, dass ich tatsächlich eines für ein Familienmitglied gekauft habe, die anderen beiden wurden mir leider gegeben.

Sinnvolle Geschenke zu Weihnachten

Elektronische Weihnachtsgeschenke. Drei Worte, die niemals zusammengehören sollten, denke ich, genau wie die elektronischen Dinge, die gesagt haben, dass der Weihnachtsmann es tatsächlich tut. Hier ist eine Grundregel, denke ich, wenn der Weihnachtsmann etwas tut, wenn Sie Batterien in den Rücken legen und den Schalter auf ON drücken, gibt es wahrscheinlich einen Grund dafür, dass das Weihnachtsgeschenk auf der Liste der schlechtesten Geschenke steht. Ich habe einen kletternden Bergsteiger Santa, einen fliegenden Trapez-Weihnachtsmann, einen Weihnachtsmann mit Sonnenbrille gesehen, der ein lustiges Schlagwort sagte, wenn man zu nahe kam. Wie auch immer, die Grundregel gilt, der Weihnachtsmann braucht keine Batterien – Punkt.

Kunst ist eine persönliche Geschenkidee. Sicherlich ist Kunst eine großartige Aufforderung, über den Sinn des Lebens nachzudenken und das komplizierte Design des Universums zu schätzen, aber als Geschenk ist sie prätentiös, eigensinnig und sehr wahrscheinlich, hochgezogene Augenbrauen hervorzuholen. Sie sehen, Kunst ist eines der persönlichsten Geschenke, die Sie sich vorstellen können, also ist es für mich nicht einmal annähernd wahrscheinlich, Ihnen einen Druck abstrakter Wildblumen anzubieten und Sie die Idee tatsächlich zu schätzen. Genauer auf den Punkt, würden Sie die Kunst höflich zurückgeben und vorschlagen, dass sie an einer anderen Wand besser aussehen könnte. Ich habe noch keine Kunst erhalten, aber ich habe sie gegeben und sie reden nicht viel darüber, also denke ich, dass sie nicht geschätzt wurde.

Discount Bürobedarf gekauft Geschenkkörbe. Sie kennen die – kleine Körbe gefüllt mit billigen 7 Elf Pralinen, und eine Zuckerstange und einige Waffelkekse und unter Plastik mit einem kleinen Korb? Ich bin mir nicht sicher, ob es daran lag, dass ich in einer Fabrik arbeitete und die Dinge für den Chef nicht so gut liefen, aber zu Weihnachten stand der Lohnangestellte uns alle in der Schlange und verteilte einen kleinen Korb mit diesem Zeug darin an alle Bodenangestellten. Der Geschenkkorb hatte noch den Discount Office Supplies Aufkleber auf der Unterseite. Sicherlich das schlimmste Geschenk aller Zeiten!

Gutscheine zu Weihnachten schenken?

Eine weitere schlimmste Weihnachtsgeschenkidee ist der Gutschein oder Shop-Gutschein. Sie zwingen Sie, ein Geschenk aus einem bestimmten Geschäft auszuwählen, fast das Schlimmste, als nur etwas Geld umzudrehen. Und nur ein Hauch mehr Gedanken gehen auch hinein. Die schlimmste Weihnachtsgeschenkidee aller Zeiten ist also der Geschenkgutschein.

Wenn Sie an Weihnachtsgeschenke denken, vermeiden Sie meine Liste der schlimmsten aller Zeiten und nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um ein sinnvolles, unvergessliches Weihnachtsgeschenk zu machen. Es gibt so viel da draußen, es ist wirklich keine Entschuldigung dafür, die schlechteste Geschenkideenliste aller Zeiten zu erstellen.

Reisetipp: Ein Pauschalreise buchen oder eine Ferienwohnung in Dänemark mieten als Weihnachtsgeschenk!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.